Was erwartet ein Leser von einem Produkttester

Ein Produkttester testet neue oder bekannte Artikel und gibt seine Erfahrungen mit dem Produkt bekannt. Es können durchaus persönliche Erfahrungen im Produkttest wieder gegeben werden.

Neben den Rezenssionen haben sich auch Produkttester als Hilfe zur Kaufentscheidung im Internet durchgesetzt. Bewertet eine Rezenssion hauptsächlich den Onlineshop und die Abwicklung im Webshop, setzt der Produkttester beim eigentlichen Produkt an. Seine Test erleichtert die Kaufentscheidung für einen speziellen Artikel. Dabei erwartet man vom Produkttester nicht nur eine Werbebotschaft eines Herstellers sondern einen ehrlichen Test.

Was will ich in einem Produkttest lesen?

Als Leser von Produkttests wünsche ich mir einen Vergleich zu einem Produkt und das Fragen beantwortet werden. Fragen die ein Benutzer von dem Produkt stellen könnte. Hilfen bei der Kaufentscheidung.

Essentielle Dinge:

  • Fotos von der Verpackung, vom Produkt und von der Benutzung
  • Beschreibung wie man das Produkt erhalten hat (selbst gekauft, kostenlose Produktprobe)
  • Fragen an den Leser stellen

Folgende Fragen-Ideen haben wir zusammen getragen

Thema Kosmetik

  1. Wie sieht es aus?
  2. Wie fühlt es sich an?
  3. Wo wurde die Kosmetik angewendet? (Körperteil)
  4. Wo kann man die Kosmetik noch anwenden?
  5. Wie ist der Zustand (Körperteil) vor der Anwendung?
  6. Wie ist der Zustand mit einer Zeitverzögerung?
  7. Wie ist der Langzeittest mit mehreren Anwendungen? (Fortschritte, Nachteile?)
  8. Bemerkten andere Unterschiede?
  9. Gab es etwas, was man sich erhofft hat?
  10. Ist das Werbeversprechen des Produktes eingehalten worden?
  11. Welches Produkt hat man vorher dazu verwendet?
  12. Wie schneidet das Produkt im Vergleich zum bisherigen Produkt ab? (ein paar Vergleichsfakten, Positive und negative Fakten im Vergleich)

Lebensmittel/ Getränke & Zubereitung

  1. Wie sieht das Produkt aus?
  2. Wie riecht es?
  3. Wie ist die gefühlte Konsistenz?
  4. Wie schwer ist das Anrichten?
  5. Ist alles dabei, was man für eine Zubereitung benötigt?
  6. Ist die Anleitung leicht verständlich?
  7. Sind die Inhalte ausgewiesen und nach eigenen Verständnis „gesund“?
  8. Kann man es noch für andere Sachen (Gerichte) verwenden?
  9. Wie hat es geschmeckt?
  10. Gibt es Besonderheiten beim Geschmack?
  11. Wie hat es den Mitessern, Mitbenutzern geschmeckt?
  12. evtl. Auffälligkeiten wie Allergien oder Beschwerden?
  13. Ist etwas nicht gelungen?
  14. Ist das Werbeversprechen eingehalten wurden?
  15. Welches Produkt hat man vorher dazu verwendet?
  16. Wie schneidet das Produkt im Vergleich zum bisherigen Produkt ab? (ein paar Vergleichsfakten, Positive und negative Fakten im Vergleich)

Elektrische Geräte

  1. Wie einfach ist der Aufbau?
  2. Benutzererklärung verständlich und einleuchtend?
  3. Mit und bei etwas wurde benutzt? (z.B. Kaffeemaschinen, welcher Kaffee wurde dafür genommen)
  4. Allgemein, wenn Hilfsmittel und weitere Dinge bei einer Verwendung gebraucht werden, sollen diese auch mit aufgezählt werden, damit man einen identischen Vergleich hat
  5. Wie leicht lies sich ein Produkt benutzen?
  6. Wie lange hat man gebraucht?
  7. Gab es Probleme bei der Reinigung?
  8. Welche Probleme könnten auftreten? (genaue Beschreibung)
  9. Haben im Haushalt auch andere getestet? Wie zufrieden waren diese mit dem Produkt?
  10. Wie wirkt die Verarbeitung des Produktes?
  11. Welches Produkt hat man vorher dazu verwendet?
  12. Wie schneidet das Produkt im Vergleich zum bisherigen Produkt ab? (ein paar Vergleichsfakten, Positive und negative Fakten im Vergleich)
  13. Wurde das Werbeversprechen eingehalten?

Produkte für Dritte (Hunde, Kinder)

  1. Wie wurde das Produkt angenommen?
  2. Welches Produkt hat man vorher dazu verwendet?
  3. Wie schneidet das Produkt im Vergleich zum bisherigen Produkt ab? (ein paar Vergleichsfakten, Positive und negative Fakten im Vergleich)
  4. Wurde das Werbeversprechen eingehalten?

Nahrungsergänzungsmittel

  1. Stehen alle Inhaltsstoffe drauf?
  2. Benötigt man ein solches Produkt (gibt es evtl. Zusatzinformationen, die wichtig sind z.B. Krankheiten, Allergien etc.)
  3. Welche Wirkung hat das Produkt 1 / 5 / 12 / 24 h nach der Anwendung (sowie 1 Woche und 1 Monat)
  4. Gibt es Nebenwirkungen ?
  5. Stellte sich der gewünschte oder erwartete Effekt ein?

Das sollen lediglich beispielhafte Fragen sein.

Ein Produkttester hilft bei der Kaufentscheidung. Möchte ein Produkttester verantwortlich sein für eine Fehlentscheidung? Gerade bei Nahrungsergänzungsmitteln wünscht man sich eine ehrliche Einschätzung ob ein Produkt funktioniert oder eher nicht. Das Gleiche wünscht sich ein Hersteller. Sollte ein Produkt nicht funktionieren kann auch ein Produzent Geld sparen. Denken wir an der Stelle nur mal an eine Schoko-Pizza, die bereits 2 Jahre nach der Veröffentlichung wieder verschwunden ist.

Was wir uns von einem Produkttester wünschen

Produkttests sollen ehrlich sein und dem Leser eine Hilfe bieten. Im Vordergrund sollte der Leser des Produkttester-Blogs stehen, der wegen einer ehrlichen und persönlichen Einschätzung gekommen ist.

Leider steht dies oft im Kontrast, was sich ein Verkäufer von einem Produkttester erhofft. Diese wünschen sich meist nur einen Backlink und ein paar Fotos sowie einen werbenden Artikel. Ein guter Produkttest kostet Zeit und Geduld. Wir wissen auch, dass ein kompletter Zeitaufwand nicht vom Verkäufer honoriert wird. Da er lediglich den Backlink im Auge hat. Es ist keine Schande auch einen Verkäufer abzulehnen, wenn es ihm einzig darum geht. Bindet auf jeden Fall Fragen mit ein, dass der Leser angesprochen wird.

Was wir nicht gern bei einem Produkttester lesen

Werbebotschaften sind bei einem Produkttester-Blog überflüssig. Weiterhin erachten wir Fülltexte und abschweifende Texte als nicht angebracht. Ein Produkttest sollte einzig um das Produkt und den Test gehen. Auch darf ein solcher Produkttest nicht zu kurz sein, dass man lediglich ein Foto sieht und eine kurze Inhaltsbeschreibung. Äusserst schlecht finden wir kurze Aussagen wie: „Es riecht gut.“, „Es schmeckte toll.“ oder „Ich würde es allein auch kaufen.“ Man kann einen Duft als angenehm empfinden. Jedoch sollte man auch erklären nach was er riecht und welchen Vergleich man verwendet.

Wir hoffen dass wir mit diesen kleinen Anregungen den einen oder anderen Produkttester bewegen konnten, die Art und Weise wie er testet einmal zu überdenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.