Produkttester Domain – das Dilemma mit dem Namen

Der Domain-Name ist der Schlüssel zur Wiedererkennung einer Webseite. Einfach muss er sein und das Thema wieder spiegeln. Gern wird.

Der Domain-Name ist der Schlüssel zur Wiedererkennung einer Webseite. Einfach muss er sein und das Thema wieder spiegeln. Gern wird der Besucher sich erinnern und wieder kommen.

Nur wenn man die Webseite von Youtube, Google, Ebay, Amazon oder Facebook sieht ohne das man das Logo wahrnimmt, weiss man auf welcher Webseite man ist. Sofort erkennt man den Namen und die Domain. Hier wurde ein Kunstname zu einer eigenen Erkennung. Andere Beispiele sind z.B. Check24 oder Billiger.de sowie Booking.com – wo die Handlung der Webseite ein wesentlicher Bestandteil ist und somit die Wiedererkennung.

Welcher Domain Name ist für Produkttester gut?

Allgemein kann man sagen, die Wiedererkennung erfolgt über die Wort- / Bild- Marke sowie die Handlung auf der Webseite. Einzig mit einem großen Aufwand (Finanziell und per Arbeit) kann man einzig eine Wort- / Bild Marke mit einer Handlung assoziieren. Kleine Webseiten und vor allem Produkttester Blogs fehlen diese Mittel.

Bei Produkttestern sollte also immer der Produkttest oder ein Synonym vorkommen. Weiterhin empfehlen wir den Produkttest Schwerpunkt. z.B. Beauty-Produkttester, Pflege-Produkttester usw. Gerade bei reinen Produkttester Blogs ist dieses System empfehlenswert.

Anders sieht es bei Handlungsblogs aus, wo der Produkttest lediglich ein Teilbereich abdeckt. Bei diesen Webseiten empfehlen wir auf die Handlung wert zu legen. Beispielweise bei einem Blog über Reisen: Tschechien-Reisen, Tschechisches-Leben, Reise-durch-Tschechien

Domain-Namen mit Eigen- oder Kosenamen

Es ist toll wenn eure Freunde euch einen Namen gegeben haben. Sofern dieser einzigartig ist, kann dieser auch für einen Produkttester-Blog verwendet werden. Allerdings ist auch hier zu erwähnen, dass ein Blog mit einem Namen schwerer wieder zu erkennen ist.

Was mache ich mit einem langen oder schlechten Domain-Namen

Hand aufs Herz, das Kind ist in den Brunnen gefallen. Der Domainname steht nun so und es sind auch schon viele Inhalte darauf. Aus Sicht von Google macht das gar nichts. Man legt einfach eine neue URL auf die alte Webseite und schon wird alles mit der neuen Domain gefunden. Google erkennt die alte Struktur und wird diese komplett und ohne Probleme auf die neue Domain heben.

Den bestehenden Besuchern kann man schnell die neue Webseite als Umstrukturierung verkaufen und alles bleibt beim Alten, nur eben ab jetzt mit eigenem Produkttester-Brand.

Fehler: Wenn man deshalb einen neuen Blog aufsetzt inkl. einer neuen Domain und alles per Backup einspielt, verliert man durch die Backupzeit sowohl Besucher als auch den Rankingplatz bei Google. Natürlich erkennt auch hier Google so nach und nach die Inhalte. Jedoch ist hier die Gefahr eines Einnahmeverlustes da.

Wie wir den Domain Namen bewerten

Am Besten finden wir kurze und einfache Domainnamen, die man sich schnell merken kann. Aber auch Domains die z.B. Produkttester (also die Handlung) enthalten bekommen von uns noch ein gut. Sehr lange Domains, die zwar einen Sinn ergeben werden von uns noch mit einem Trostpunkt versehen.

This article was written by simpli

Ich bin seit 1999 im Internet unterwegs. Seit 2001 die erste Webseite. Seit 2005 im Bereich SEO und Suchmaschinenoptimierung tätig. Hauptsächlich wurden die Erfahrungen mit Shopsystemen gemacht. Ich bin weniger der Theoretiker der alle Fachbegriffe in SEO kennt, jedoch kann ich meine Erfahrungen in verschiedensten Shopping-Branchen einsetzen. Für mich heisst SEO nicht optimieren für Google, sondern für den Menschen und den Käufer. Ich wollte mich auch nie mit anderen SEOs messen. Jeder hat seine Erfahrungen gemacht und auch ich lerne gern. Google hat ca. 200 Faktoren die ein Ranking beeinflussen. Ich lege Wert auf die Verbesserung der Haltezeit und möchte dies mit qualitätsvollen Inhalten erreichen. Hier kann ich auf einen nachhaltigen Erfolg blicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.