Blogliste – jetzt Blog eintragen

SEO Werbung hat eine Blogliste zum Eintragen von privaten und gewerblichen Blogs zur Verbesserung der Findbarkeit in Google. Blogverzeichnisse gab.

SEO Werbung hat eine Blogliste zum Eintragen von privaten und gewerblichen Blogs zur Verbesserung der Findbarkeit in Google.

Blogverzeichnisse gab es bis vor ein paar Jahren noch viele. Leider sind bekannte Verzeichnisse wie Blogzug und Blog-Connect weg gebrochen. Bei SEO Werbung kann man seinen Blog ins Verzeichnis eintragen.

Warum deinen Blog eintragen

Mit dem Eintrag finden potenzielle Leser und Kunden deinen Blog. Einerseits wird unsere Webseite gefunden, weiterhin geben auch wir einen Backlink ab. Das heisst, deine Leser können über unsere Webseite zu deiner Webseite kommen und durch die Linkaufwertung wirst du besser in Google gefunden.

Weiterhin hast du die Möglichkeit, dass dein Blog ausgewählt wird und von uns bewertet wird. Aber auch andere haben die Möglichkeit deinen Blog zu bewerten. So kannst du einschätzen, wie dein Blog wirkt. Schnell kannst du Probleme am Blog beheben, dass der Blog genauso wahrgenommen wird, wie du es willst.

Was kostet ein Blog eintragen

Nichts. Wir erheben weder Gebühren noch wollen wir einen Backlink zu uns haben.

Wer darf seinen Blog nicht eintragen: Blogs die keinerlei Möglichkeit geben einen Backlink zu teilen.

Wer darf sich in die Blogliste eintragen

Jeder Blog der eine Kommentarfunktion mit URL hat oder Gastautoren suchen. Aber auch Produkttester die Backlinks setzen. Sprich jeder Blog ist Willkommen, der sich vernetzen will.

Einzige Bedingung für die Aufnahme ist, dass dein Blog SSL hat. Blogs die ohne SSL bei der Eintragung sind, werden in die Kategorie „Webseiten ohne SSL verschoben“.

Wie trägt man den Blog in die Blogliste

Entweder direkt auf der Startseite auf „Webseite eintragen“ klicken oder oben im Header auf „Webseite eintragen“ klicken. Webseite eintragen und auf einrichten klicken. Nun werden die Webseiten-Daten automatisch ausgelesen. Wir empfehlen jedoch trotzdem Blog-Keywords sowie eine kleine Blog-Beschreibung anzugeben, bez. zu verändern.

Wann werden die Blog freigeschaltet

Wir kontrollieren jederzeit die Eintragungen. Sichten den jeweiligen Blog, ordnen dieser einer Kategorie zu und schalten der Blogliste frei (zu einem späteren Zeitpunkt kann man die Kategorien selber verändern, bez. noch regionale Daten angeben). In der Regel dauert das maximal 1 Werktag.

zur Blogliste

This article was written by simpli

Ich bin seit 1999 im Internet unterwegs. Seit 2001 die erste Webseite. Seit 2005 im Bereich SEO und Suchmaschinenoptimierung tätig. Hauptsächlich wurden die Erfahrungen mit Shopsystemen gemacht. Ich bin weniger der Theoretiker der alle Fachbegriffe in SEO kennt, jedoch kann ich meine Erfahrungen in verschiedensten Shopping-Branchen einsetzen. Für mich heisst SEO nicht optimieren für Google, sondern für den Menschen und den Käufer. Ich wollte mich auch nie mit anderen SEOs messen. Jeder hat seine Erfahrungen gemacht und auch ich lerne gern. Google hat ca. 200 Faktoren die ein Ranking beeinflussen. Ich lege Wert auf die Verbesserung der Haltezeit und möchte dies mit qualitätsvollen Inhalten erreichen. Hier kann ich auf einen nachhaltigen Erfolg blicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.