Google liebt Veränderungen

Last modified date

Comments: 0

Seo Werbung News

Eine Webseite muss sich verändern dass Google täglich vorbei kommt. Nur eine lebende Webseite zeugt von Aktivität.

Nun werden sich Shopbetreiber fragen, wie kann ich jeden Tag was neues schreiben, da ich ja fixe Artikel habe. Richtig, man muss sich nichts aus dem Kreuz leiern.

Möglichkeiten der Veränderungen im Onlineshop

  • wechselnde Sonderangebote
  • Angebot des Tages
  • Vorstellen neuer Produkte
  • News vom Shopsystem oder der Firma (z.B. Zahlungsart, Versandart, Telefonnummer)
  • Magazin mit hilfreichen Tipps zu aktuellen saisonalen Ereignissen (Weihnachten, Ostern, Feiertage)

Blog Besitzer schreiben jeden Tag einen Beitrag über ein Thema der Wahl, doch genau hier liegt das Problem des „Schaffelns“.

News Tipps für Blogs und Webseiten

  • Beziehen auf ein aktuelles Ereignis – Schreibe ruhig ein Datum)
  • Benenne Quellen – und verlinke sogar darauf (Woher kommt die Information?) (Auch bei DIY Ideen kann man angeben, woher man die Idee hatte)
  • Werde Regional – die Einbeziehung von Orten grenzt sowohl ein, hilft aber auch, innerhalb der Google Suche – da vorrangig Ergebnisse der Region angezeigt werden.
  • Hilf mit Bildern, Statistiken und Diagrammen innerhalb des Beitrages (auch hier kann man vorhandene Quellen nutzen)
  • Lasse regelmässig Gastautoren auf deiner Seite zu Wort kommen

Wichtig beim Content Marketing – der Verweis auf die Quelle, dass man etwas belegen oder beweisen kann. Alles andere ist nur eine Behauptung oder taugt als Geschichte.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

simpli

Ich bin seit 1999 im Internet unterwegs. Seit 2001 die erste Webseite. Seit 2005 im Bereich SEO und Suchmaschinenoptimierung tätig. Hauptsächlich wurden die Erfahrungen mit Shopsystemen gemacht. Ich bin weniger der Theoretiker der alle Fachbegriffe in SEO kennt, jedoch kann ich meine Erfahrungen in verschiedensten Shopping-Branchen einsetzen. Für mich heisst SEO nicht optimieren für Google, sondern für den Menschen und den Käufer. Ich wollte mich auch nie mit anderen SEOs messen. Jeder hat seine Erfahrungen gemacht und auch ich lerne gern. Google hat ca. 200 Faktoren die ein Ranking beeinflussen. Ich lege Wert auf die Verbesserung der Haltezeit und möchte dies mit qualitätsvollen Inhalten erreichen. Hier kann ich auf einen nachhaltigen Erfolg blicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment